FLAIR Eingang

FLAIR Fürth – Das pulsierende Herz der Stadt

Shopping, Gastronomie, Lifestyle und Entertainment – das FLAIR Fürth ist der neue pulsierende und urbane Treffpunkt in der Fürther Innenstadt und bietet mehr als ein gewöhnliches Shopping-Center. Das vielfältige Angebot der Branchen Lebensmittel, Mode, Gastronomie, Drogerie, Schuhe, Sport, Gesundheit, Unterhaltungselektronik, Reisen und Beauty macht FLAIR zu einem einzigartigen Marktplatz mit über 60 Geschäften und Restaurants in der Metropolregion Nürnberg. Ein weiteres Highlight ist die HOLOGATE WORLD FLAIR – die modernste Gaming Welt Deutschlands. Innovative, lichtdurchflutete Architektur und einladende Lounges verschaffen eine angenehme Atmosphäre, ein XXL-Aquarium, die Kinderbereiche mit Rutsche sowie viele weitere Services begeistern die ganze Familie.

60+
attraktive Mieter
22.000
qm Shopping- und Erlebnisfläche
530
Komfort-Stellplätze
2021
Neueröffnung

Centermanagement

Wir sind für Sie da.

Centermanagerin Iris Stiller und das Team des Centermanagement FLAIR sind der direkte Ansprechpartner für  unsere Besucher und Mietpartner und bieten Objektmanagement auf höchstem Niveau. Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen rund um FLAIR jederzeit und vor Ort zur Verfügung.

Kontakt

P&P Group

Wachstum durch Partnerschaft

Die P&P Group ist Entwickler, Eigentümer und Betreiber des FLAIR und seit über 26 Jahren in der Immobilienbranche verwurzelt. Mit unserem Bereich Real Estate Investments haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die Potenziale urbaner Lebensräume zu identifizieren und zukunftsfähige Mehrwerte für unsere Gesellschaft zu schaffen.

Als etablierter Investor erkennen wir Chancen und haben den Mut Visionen konsequent zu verfolgen und umzusetzen. Flexibilität, Fokussierung sowie Entscheidungskraft sind wesentliche Bestandteile unseres Erfolges.

P&P Group Website

Aufbruch in eine neue Ära

Revitalisierung eines geschichtsträchtigen Standorts.

1867 ist es der Bierbrauer Georg Geismann, der das Areal rund um den heutigen Standort erwirbt und den Grundstein legt für Fürths älteste Großbrauerei. Sein Sohn Johann Georg Geismann braut hier das erste Fürther Starkbier und errichtet später den legendären Geismannsaal, der damals größter Festsaal und Versammlungsort der Stadt sowie vielgenutzter Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Fürth war.

Nach Aufgabe des Geländes gelingt es 1970 der Stadt Fürth das gesamte Areal für 5 Millionen D-Mark zu übernehmen. Ein modernes Kaufhaus mit Vollsortiment soll entstehen, um so wieder mehr Menschen in die Stadt zu locken. Trotz explodierender Baukosten wird 1985 das City-Center Fürth eröffnet. Es zählt zur ersten Generation von Shopping Centern in ganz Deutschland. Doch das Objekt tut sich schwer langfristig Kunden und Mieter an sich zu binden, im Dezember 2017 schließen endgültig die Türen.

Mehrere Investoren scheitern an der Umsetzbarkeit der Revitalisierung des alten City Centers, an der komplexen Eigentümerstruktur und der unzureichenden Wahrnehmbarkeit der Centereingänge innerhalb der Fußgängerzonen. Erst im Jahr 2016 gelingt es der in Fürth ansässigen P&P Gruppe, die insgesamt 351 Eigentümer zum Verkauf zu bewegen und Handlungsfreiheit für ein neues großes Projekt zu schaffen. Fürths neues Herz der Altstadt wird mit FLAIR wieder zum Leben erweckt. Kurz vor Eröffnung im September 2021 ist das FLAIR 100% vermietet  – eine große Erfolgsgeschichte.

 

Eroeffnung 1985

1984

Modernste Umweltstandards

Nachhaltig positiv für Umwelt und CO2-Bilanz.

Nachhaltigkeit ist das oberste Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung in Bau, Vermietung und Betrieb des Objektes FLAIR. Alle Anforderungen und Zertifizierungen der bekannten Ratingsysteme  für nachhaltige Immobilien (u.a. BREEAM) werden dabei erfüllt und steigern nicht die Lebensqualität der Mieter und Besucher.

Besonders energieeffiziente LED-Beleuchtungssysteme, Gewinnung der elektrischen Energie und Wärme durch zwei Blockheizkraftwerke, Regenwassernutzung und andere Systeme kommen zum Einsatz, um eine CO2-Reduktion dauerhaft umzusetzen und einen positiven Beitrag zur CO2 Bilanz zu leisten.

Weitere Alleinstellungsmerkmale und Umweltinnovativen sind der selbstproduzierte Strom, der für die Beleuchtung  genutzt wird und den Besuchern z.B. für das Aufladen von Mobiltelefonen bereitsteht.

Vermietung

Top-Lage & Top-Angebot

FLAIR ist der neue Einzelhandels-“Place to be” in einer der dynamischsten Städte Deutschlands.

Wir haben Ihr Interesse als Mieter geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Vermietung

Vermietung